Neuigkeiten

Patch 9.15

29 Mai 2014

Mit eurer Unterstützung, sind wir einen Schritt näher, zu einem besseren Morgen.

Das vierte exklusive Talentset «Eigenes Terrain»

Wir möchten ein weiteres Set der exklusiven Talente – «Eigenes Terrain» – vorstellen. Das Set enthält 25 Talente, von denen 4 aktiv und dementsprechend 21 passiv sind. Die Besonderheit des Sets besteht darin, dass die Effekte der Talente von der Art des Terrains abhängig sind, auf dem sich der Held im Moment befindet. Die meisten Talente fügen den Charaktereigenschaften, neben ihren allgemeinen Eigenschaften einen weiteren Bonus hinzu. Dieser wird nur auf eigenem Terrain wirksam. Zusätzlich fügen manche Talente einen Bonus auf feindlichen und neutralen Terrain hinzu, und andere ermöglichen es, die Art des Terrains zu verändern. Außerdem gibt es in der Serie «Überlegenheit» ein neues Talent: Zwei neue Talente erlauben es, das Klassentalent «Große Überlegenheit» durch ein solideres Gegenstück aus dem neuen Set zu ersetzen. Unter den aktiven Talenten sind die Talente der zweiten und dritten Stufe am interessantesten. Eines von ihnen erschafft unter den Füßen des Helden eigenes Terrain. Bei dem anderen wird auf kleiner Distanz das feindliche Terrain in ein neutrales verwandelt.

Das Talent «Standhaftes Antlitz»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: VI;
  • Kosten fürs Erlernen: 1600 Prime;
  • Erhöht die Gesundheit um 280 und die Standhaftigkeit um 14.5;
  • Effekt auf eigenem Terrain: Die Standhaftigkeit wird zusätzlich um 7.7 erhöht.

Das Talent «Willensstarkes Antlitz»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: VI;
  • Kosten fürs Erlernen: 1600 Prime;
  • Erhöht die Gesundheit um 280 und den Willen um 14.5;
  • Effekt auf eigenem Terrain: Der Wille wird zusätzlich um 7.7 erhöht.

Das Talent «Die Gabe der Tücke»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: VI;
  • Kosten fürs Erlernen: 1600 Prime;
  • Erhöht die Gesundheit um 130 und die List um 20.3;
  • Effekt auf eigenem Terrain: Die List wird zusätzlich um 7.7 erhöht.

Das Talent «Die Geschicklichkeit des Jägers»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: VI;
  • Kosten fürs Erlernen: 1600 Prime;
  • Erhöht die Gesundheit um 130 und die Gewandtheit um 20.3;
  • Effekt auf eigenem Terrain: Die Gewandtheit wird zusätzlich um 7.7 erhöht.

Das Talent «Unbezähmbarkeit des Tieres»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: V;
  • Kosten fürs Erlernen: 1160 Prime;
  • Erhöht die Stärke um 7.4 und die Gewandtheit um 10.5;
  • Effekt auf eigenem Terrain: Die Gewandtheit wird zusätzlich um 5.4 erhöht.

Das Talent «Intuition des Tieres»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: V;
  • Kosten fürs Erlernen: 1160 Prime;
  • Erhöht die Vernunft um 7.4 und die Gewandtheit um 10.5;
  • Effekt auf eigenem Terrain: Die Gewandtheit wird zusätzlich um 5.4 erhöht.

Das Talent «Ursprüngliche Kraft»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: V;
  • Kosten fürs Erlernen: 1160 Prime;
  • Erhöht die Gesundheit um 225 und die Stärke um 9;
  • Effekt auf eigenem Terrain: Die Stärke wird zusätzlich um 5.4 erhöht.

Das Talent «Ursprüngliche Weisheit»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: V;
  • Kosten fürs Erlernen: 1160 Prime;
  • Erhöht die Gesundheit um 225 und die Vernunft um 9;
  • Effekt auf eigenem Terrain: Die Vernunft wird zusätzlich um 5.4 erhöht..

Das Talent «Grobe Gewalt»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: IV;
  • Kosten fürs Erlernen: 825 Prime;
  • Erhöht die Stärke um 12.4;
  • Effekt auf eigenem Terrain: Die Stärke wird zusätzlich um 3.7 erhöht.

Das Talent «Elegante Vernunft»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: IV;
  • Kosten fürs Erlernen: 825 Prime;
  • Erhöht die Vernunft um 12.4;
  • Effekt auf eigenem Terrain: Die Vernunft wird zusätzlich um 3.7 erhöht.

Das Talent «Unersättlichkeit»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: IV;
  • Kosten fürs Erlernen: 825 Prime;
  • Erhöht die Gewandtheit um 6 und den Gesundheitsabzug um 11.4;
  • Effekt auf eigenem Terrain: Erhöht den Gesundheitsabzug um 6.4.

Das Talent «Vorsichtigkeit»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: IV;
  • Kosten fürs Erlernen: 825 Prime;
  • Erhöht die Gesundheit um 250;
  • Effekt auf eigenem Terrain: Talentabklingzeit um 6 % verringert.

Das Talent «Wachsamkeit»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: IV;
  • Kosten fürs Erlernen: 825 Prime;
  • Erhöht das jeweils Höhere - Standhaftigkeit oder Wille - um 10;
  • Effekt auf eigenem Terrain: Talentabklingzeit um 6 % verringert.

Das Talent «Ursprüngliche List»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: III;
  • Kosten fürs Erlernen: 675 Prime;
  • Erhöht die List um 9.8;
  • Effekt auf eigenem Terrain: Die List wird zusätzlich um 2.9 erhöht.

Das Talent «Ursprüngliche Geschicklichkeit»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: III;
  • Kosten fürs Erlernen: 675 Prime;
  • Erhöht die Gewandtheit um 9.8;
  • Effekt auf eigenem Terrain: Die Gewandtheit wird zusätzlich um 2.9 erhöht.

Das Talent «Wanderseele»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: III;
  • Kosten fürs Erlernen: 675 Prime;
  • Erhöht die Grundgeschwindigkeit des Helden um 5 und die Energieregeneration um 2;
  • Effekt auf feindlichem oder neutralem Terrain: Die Geschwindigkeit des Helden wird zusätzlich um 5 erhöht.

Das Talent «Erwachen des Lebens»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: VI;
  • Kosten fürs Erlernen: 675 Prime;
  • Talentabklingzeit beträgt 60 Sekunden;
  • Erhöht die Gesundheit um 122;
  • Erschafft bei Verwendung für 15 Sek. um den Helden ein kleines Stück eigenes Terrain.

Das Talent «Erbarmungslose Gewalt»: :

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: II;
  • Kosten fürs Erlernen: 500 Prime;
  • Erhöht die Stärke um 7;
  • Effekt auf eigenem Terrain: Erhöht den Gesundheitsabzug um 3.5.

Das Talent «Erbarmungslose Vernunft»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: II;
  • Kosten fürs Erlernen: 500 Prime;
  • Erhöht die Vernunft um 7;
  • Effekt auf eigenem Terrain: Erhöht den Gesundheitsabzug um 3.5.

Das Talent «Entfremdung»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: II;
  • Kosten fürs Erlernen: 500 Prime;
  • Die Talentabklingzeit beträgt 40 Sekunden;
  • Erhöht die Gesundheit um 108;
  • Erschafft bei Verwendung am angegebenen Punkt, auf dem feindlichen Terrain, für 15 Sek. ein kleines Stück neutrales Terrain.

Das Talent «Die Frische des Waldes»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: I;
  • Kosten fürs Erlernen: 350 Prime;
  • Die Talentabklingzeit beträgt 70 Sekunden;
  • Erhöht die Gesundheit um 63;
  • Bei Verwendung auf dem eigenen Terrain werden für 15 Sek. 200 Gesundheit wiederhergestellt. Der Effekt endet, wenn dem Helden irgendeine Art von Schaden zugefügt wird.

Das Talent «Die Konzentration des Waldes»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: I;
  • Kosten fürs Erlernen: 350;
  • Die Talentabklingzeit beträgt 70 Sekunden;
  • Erhöht die Energie um 76;
  • Beim Einsatz auf eigenem Terrain werden innerhalb von 15 Sek. 200 Energie wiederhergestellt. Der Effekt endet, wenn dem Helden irgendeine Art von Schaden zugefügt wird.

Das Talent «Überlegenheit des Jägers»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: I;
  • Kosten fürs Erlernen: 350 Prime;
  • Es besteht eine Chance von 25 %, dass der Angriff des Helden den Soldaten und Monstern zusätzlich 150 Schaden zufügt. Aus den passiven Effekten der Schadenserhöhung von den Überlegenheitstalenten wirkt der höchste;
  • Effekt auf eigenem Terrain: Gesundheitsregeneration wird um 0.8 erhöht.

Das Talent «Überlegenheit des Spions»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: I;
  • Kosten fürs Erlernen: 350 Prime;
  • Es besteht eine Chance von 25 %, dass der Angriff des Helden den Soldaten und Monstern zusätzlich 150 Schaden zufügt. Aus den passiven Effekten der Schadenserhöhung von den Überlegenheitstalenten wirkt der höchste;
  • Effekt auf feindlichem oder neutralem Terrain: Die Gesundheitsregeneration wird um 0.9 erhöht.

Das Talent «Ursprüngliche Regeneration»:

  • Talenttyp: exklusiv (orange);
  • Notwendige Stufe: I;
  • Kosten fürs Erlernen: 350 Prime;
  • Die Gesundheitsregeneration wird um 2.6 erhöht.
  • Effekt auf feindlichem oder neutralem Terrain: Die Gesundheitsregeneration wird um 0.9 erhöht.f

Andere Talente

  • Es wurde ein Fehler behoben, der beim Zusammenwirken des Sets «Wesensspiegelung» mit dem Talent «Kommandeur» des Woiwoden/ Anführers auftrat. Beim Erschaffen eines Klons der «Wesensspiegelung» bekam dieser Klon die Fähigkeit «Kommandeur». Dadurch wurde die Anzahl der Verbündeten für den Helden nicht immer korrekt berechnet. Jetzt ist dieses Problem gelöst, und die Anzahl der Verbündeten um den Helden wird richtig berechnet.

Das Talent «Gedankenverzerrung»:

  • Die Kosten für die Aktivierung dieses Talents wurden von 7 auf 5 Reagenzien gesenkt.
  • Jetzt erschafft es für 6 Sek. einen Bereich, der den Schaden von Wesen außerhalb auf die Ziele innerhalb des Bereichs um 30 % verringert, und nicht wie früher umgekehrt wirkt. Der Einsatz dieses Talents war früher zu kompliziert, um zu erreichen, dass der Gegner den verbündeten Helden einen niedrigeren Schaden zufügt. Der Gegner fand das Ziel innerhalb des Wirkungsbereichs des Talents leicht und verließ den Bereich. Musste man früher, für den maximalen Effekt des Talents, gegen die Feinde einsetzen, so dürfen sich jetzt in seinem Wirkungsbereich nur die, mit dem Spieler verbündeten Helden befinden.

Neues Gebäude – die Schatzkammer

Jeder Herrscher muss einen Ort haben, an dem er sich von den alltäglichen militärischen und politischen Sorgen ausruhen kann. Ein Ort, an dem man die Seele baumeln lassen kann und beobachtet, wie Millionen kleine Lichter in Sonnenstrahlen auf den Facetten der goldenen Kelche und Schmuckstücke spielen. Ein Ort, an dem man hören kann, wie süß die Goldmünzen klingen. Die Schatzkammer.

Die Hauptmerkmale des Gebäudes:

  • Bringt 1 Goldmünze in 23 Stunden;
  • Erhöht die Bevölkerung deines Schlosses um 120.

Dieses Gebäude kann unter einer der beiden folgenden Bedingungen errichtet werden:

  • Du kaufst oder hast bereits einen Helden für 9 Goldmünzen in der Aktion «Held mit Ermäßigung» gekauft – in diesem Fall findest du die Schatzkammer in deinem Speicher. Den Speicher findet man, indem man auf die Schaltflächen «Bautätigkeit» -> «Gebäudespeicher» klickt;
  • Du hast alle Helden aus der Aktion «Held mit Ermäßigung» für Silber gekauft – dann kannst du die Schatzkammer finden, indem du auf die Kategorie «Dienstleistungen» im Baumenü gehst. Der Preis des Gebäudes beträgt in diesem Fall 9 Goldmünzen.

Die Herstellung der Talente im Schloss

Da die Gewinnung und Ausstattung der Helden mit den Talenten einer der wichtigsten Bestandteile der Spielkonzeption in Prime World ist, haben wir die Mechanismen der Talentherstellung im Schloss wesentlich umgearbeitet.

Veränderungen in der Talentschmiede/im Garten der Talente

Der Zyklus der Talentherstellung dauert jetzt nur 5 Sekunden, was den Bezug von Talenten wesentlich erleichtert. Zusätzlich wird dadurch ermöglicht, dass die Anzahl der Talentschmieden/Gärten der Talente im Schloss auf eins reduziert wird. Damit wird wiederum Platz für andere Gebäude gewonnen.

Zudem wurde in Folge der Verkürzung des Zyklus, die Beschleunigung der Talentherstellung abgeschafft. Ihre Kosten wurden zu denen für die Beschleunigung der Kristallherstellung hinzugefügt.

Mit der Erhöhung des Levels stellt die Talentschmiede/der Garten der Talente jetzt Bonustalente her, die ursprünglich keine Prime-Kristalle für ihre Herstellung benötigten.

Liste der Veränderungen:

  • Es kann nur eine Talentschmiede/ein Garten der Talente gebaut werden;
  • Der Herstellungszyklus jeder angegebenen Talentanzahl dauert jetzt immer 5 Sek. Aus diesem Grund wurde die Möglichkeit zur Beschleunigung der Talentherstellung abgeschafft;
  • Man bekommt nun nach der Herstellung einer bestimmten Talentanzahl 1 Bonustalent; Die für das Erhalten des Bonustalents nötige Anzahl der Talente ist vom Level des Gebäudes abhängig;
  • Die Kosten für die Talentherstellung in Silber haben sich nicht geändert.

Alle für den Bau und die Verbesserung der Talentschmieden/Gärten der Talente ausgegeben Ressourcen werden dem Spieler zurückgegeben.

Veränderungen am Prime-Destillierer/der Perlenfarm:

  • Die Kosten für die Beschleunigung der Herstellung eines Kristalls für Gold unter Verwendung von Erz/ Kautschuk wurden verdreifacht.
  • Die Kosten für die Beschleunigung der Herstellung eines Kristalls für Gold ohne Verwendung von Erz/ Kautschuk wurden verdreifacht.

Andere Veränderungen:

  • Es wurde ein Fehler behoben, der bei niedriger Bildschirmauflösungen nicht korrekterweise gleichzeitig 5 aktive Gebäude im Schloss dargestellte.

Tutorial

Das Tutorial-System wurde einer völligen Überarbeitung unterzogen und spiegelt jetzt besser das Wesen und die Besonderheiten von Prime World wider. Anstelle der Missionen «Erster Angriff» und «Offensive» wurde eine neue Lern-Mission erschaffen, die auf der Karte des Grenzgebietes basiert. In dieser Mission gibt es im Gegensatz zu früher keinen streng vorgeschriebenen Handlungsablauf und keine geradlinige Erfüllung der Aufgaben. Aufgaben jeglicher Art für den User tauchen nur als richtungsweisende Bedingungen für den Sieg im Spiel auf.

Das System der Aufgaben im Schloss wurde auch verändert: Die Aufgaben sind jetzt nicht mehr streng an den Handlungsrahmen gebunden. Ihre Darstellung ist weniger aufdringlich für den Spieler. Dem Spieler eröffnen sich nun nach und nach die wichtigsten Momente und Besonderheiten der Mechanik des Kampfmodus' in unserem Spiel (anstelle der schmachtenden Dialoge und Schlossintrigen).

Alle Aufgaben im Schloss, die bei Spielern aktiv waren, wurden zurückgesetzt. Beim ersten Start des Spiels mit installiertem Update erscheint in der Liste der zugänglichen Modi die neue Trainingskarte unter altem Namen «Erster Angriff». Das ist unabhängig davon, ob du zuvor ein Tutorial gemacht hast oder nicht. Der erfolgreiche Abschluss dieser Mission und der Aufgaben danach bringt dir eine gebührende Belohnung. Die Belohnung ihrerseits ist gleich der Belohnung für die Aufgabenkette, die früher existierte. Die Karte «Erster Angriff» kann vom Spieler jederzeit oder gar nicht durchgegangen werden, da sie die anderen Modi des Spiels nicht blockiert.

Die Karte «Prüfungen»: Die Episode 1 und die entsprechende Aufgabe im Schloss sind dem Spieler jetzt nicht mehr zugänglich. Die Notwendigkeit dieses Ereignisses hat sich in Folge der Veränderung des Tutorial-Systems erübrigt. Der Modus «Prüfungen» ist jetzt für alle Spieler offen: für die, die «Prüfungen» abgeschlossen haben, Episode 1, als auch für die, die es nicht geschafft haben.

Ha’ka/Da’ka

Der Held hat sich im Anfangsstadium des Spiels als zu stark für manche Charakterklassen erwiesen. Dies hat es ihm ermöglicht, die Flagge zu erobern und bereits auf dem 5. – 6. Level auf der Linie zu dominieren. Zur Verlangsamung seiner Entwicklung wurden seine Fähigkeiten zur Regeneration der Gesundheit reduziert. Durch diese Anpassung verliert der Held sowohl zu Beginn des Spiels als auch im späteren Verlauf an Effektivität – und seine Leistung im späteren Verlauf war schon bislang recht überschaubar. Um den Verlust an Potenzial im späteren Verlauf auszugleichen, wurde die Erhöhung des Schutzes durch das Talent «Unbeugsamkeit» vergrößert.

  • Das Talent «Symbol des Glaubens»:
    • Die Zeitdauer, nach der die Regeneration der Gesundheit auf eigenem Terrain steigt, sie wurde von 5 auf 10 Sekunden erhöht.
  • Das Talent «Heilendes Licht»:
    • Die Dauer der Regeneration des Talents «Heilendes Licht» wurde um 50 % erhöht – von 20 auf 30 Sek auf eigenem Gebiet.
    • Die Dauer des Talents wurde von 6 auf 8 Sekunden erhöht. Die gesamte Menge der regenerierten Gesundheit bleibt unverändert. Dadurch ist für dieses Talent die Gesundheit pro Sekunde-Rate gesenkt worden.
    • Die Menge an Wille, die der Held durch das Talent «Unbeugsamkeit» bekommt, wurde um 10 % erhöht. Damit soll der Verlust an Potenzial des Helden im späteren Verlauf ausgeglichen werden, der durch die restlichen Änderungen verursacht wird.
  • Das Talent «Tollkühner Ruck»:
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Held sich in manchen Fällen mit Hilfe der Fähigkeit «Tollkühner Ruck» der Ergreifung des Todesbaumes entziehen konnte. Dies fand statt, wenn die maximale Distanz des Rucks mit dem maximalen Ergreifungskreis des Todesbaums übereinstimmte. Jetzt ergreift der Todesbaum den Da'Ka/Ha'Ka immer, wenn er sich in seinem Wirkungskreis befindet.

Nox/Vryl

Der Held wurde wegen seiner zu hohen Effektivität, im Vergleich zu anderen Helden in seiner Rolle, verändert. Der Held war sowohl bei der Überlebensfähigkeit als auch beim Zufügen von Schaden (der zudem noch einfach umgesetzt wurde) leistungsstark. Beide Attribute wurden verändert.

  • Die Grundgeschwindigkeit des Helden wurde von 52 auf 50 verringert.
  • Jetzt wird im Schloss bei allen verbessernden Talenten des Nox/Vryl die Macht angegeben, die er dem Helden zusätzlich bringt. Zur Liste dieser Talente gehören: «Kokon», «Fesselnde Präsenz», «Überwältigender Vorstoß» und «Ausgleich des Toxins».
  • Das Talent «Schnelle Angriffe»:
    • TDie Anzahl der doppelten Angriffe für den Helden wurde von 3 auf 2 verringert. Dabei wurde der Gesundheitsabzug um 25 % erhöht. Somit bleibt die Menge der absorbierten Gesundheit, die das Talent während der fünf Angriffe wiederherstellt, auf dem vorigen Niveau. Die Verbesserung «Überwältigender Vorstoß» bringt wie früher 2 zusätzliche Angriffe.
    • Es wurde ein Fehler in der Beschreibung des Talents behoben, bei dem der Abzug von der Gesundheit des Helden auf eigenem Terrain im Status der Fähigkeit nicht korrekt dargestellt wurde.
    • Die Darstellung der Status, die die Standhaftigkeit und den Willen von den allgemeinen Talenten im Zusammenwirken mit dem Talent «Schnelle Angriffe» verringern, wurde korrigiert. Wenn der Held früher eines dieser Talente, z. B. «Vernichtung des Schutzes», besaß, wurde sowohl der Status von diesem Talent als auch der Status vom Klassentalent dargestellt. Dabei war nur der Status wirksam, in dem die Senkung der Standhaftigkeit oder des Willens am höchsten war. Jetzt wird die Senkung der Standhaftigkeit oder des Willens bei dem Helden als einzelner Status dargestellt.
  • Das Talent «Toxische Emission»:
    • Der Schaden vom Talent wurde um 10 % verringert.
    • Die Dauer der Betäubung wurde von 0.5 auf 0.4 Sekunden gesenkt.
  • Das Talent «Schutzplatten»:
    • Die Dauer der Regeneration des Talents wurde von 10 auf 15 Sek. erhöht;
    • Der Schaden, der durch den Schild absorbiert wird, wurde um 10 % verringert.

Der Gesichtslose/Das Phantom

Der Held befindet sich momentan im Prozess der Veränderung. In der aktuellen Version sind nicht alle diese Änderungen sichtbar, aber man kann sie bereits erläutern. Der Held wurde wegen zu komplizierter Verwirklichung seines Potenzials verändert.

  • Die für die Prime-Level erhaltene Stärke wurde erhöht.
  • Das Talent «Todesschlag»:
    • Die Gesundheit, die der Held auf eigenem Terrain bei der Wirkung eines kritischen Schlags regeneriert, wurde verdoppelt.
  • Das Talent «Mystischer Mörder»:
    • Die Dauer des Talenteffekts wurde von 7 auf 10 Sek. erhöht.
  • Das Talent «Klinge der Finsternis»:
    • Die Abklingzeit wurde von 11 auf 9 Sek. verringert.
    • Die Menge an Energie, die für die Verwendung des Talents benötigt wird, wurde von 120 auf 90 gesenkt.
  • Das Talent «Schimmer»:
    • Die Menge an Energie, die für die Verwendung des Talents benötigt wird, wurde von 110 auf 100 gesenkt.
  • Das Talent «Antlitz des Todes»:
    • Die Dauer der Betäubung durch dieses Talent wurde von 1 auf 2 Sek. erhöht.
    • Die Menge an Energie, die für die Verwendung des Talents benötigt wird, wurde von 330 auf 300 gesenkt.

Bataillonskommandeur/Meijin

Der Held befindet sich momentan im Prozess der Veränderung. In der aktuellen Version sind nicht alle diese Veränderungen sichtbar, aber man kann sie bereits erläutern. Der Held wurde wegen seiner niedrigen Effektivität sowohl zu Beginn des Spieles als auch in den Massenkämpfen verändert.

  • Die Grundgeschwindigkeit des Helden wurde von 50 auf 52 erhöht.
  • Das Talent «Faust des Zorns»:
    • Wurde von II auf I Stufe versetzt.
  • Das Talent «Fliegender Tritt»:
    • Die Dauer der Regeneration wurde von 12 auf 11 Sek. verringert;
    • Die Menge an Energie, die für die Verwendung des Talents benötigt wird, wurde von 90 auf 60 gesenkt;
    • Die Dauer der Betäubung von der Verbesserung «Widerstand zwecklos» wurde von 0,5 auf 0,7 Sek. erhöht.
  • Das Talent «Schmerz bezwingen»:
    • Die Anzahl der Gesundheit, die der Held mit Hilfe dieses Talents regeneriert, wurde um 50 % erhöht.
  • Das Talent «Schwarzer Tornado»:
    • Der Bonus der maximalen Gesundheit von der Verbesserung «Rasender Wirbelwind» wurde um ca. 30 % erhöht.

Rattenfänger/Herr der Ratten

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem in sehr seltenen Fällen das Wesen, das vom Rattenfänger/Herrn der Ratten gelockt wurden, seinen Herren töten konnte. Dabei sah der Spieler die Nachricht, dass der Held sich selbst tötete.

Vampir/Akshar

  • Das Talent «Blutiger Federstrich»:
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem im Talent stand, dass die Senkung des Willens des Helden auf eigenem Terrain von der Vernunft abhängig ist. Jedoch ist dieser Effekt von der Stärke abhängig. Jetzt entspricht die Wirkung des Talents der Beschreibung. Es senkt bei der Verwendung vom eigenen Terrain aus im Voraus die Standhaftigkeit von der Stärke oder den Willen von der Vernunft. Das ist abhängig davon, welcher Wert bei dem Helden der höchste ist.
  • Das Talent «Purpurrose»:
    • Unter folgenden Bedingungen erleidet Vampir/Akshar jetzt keinen Schaden: - Vampir/Akshar wird mit einem Angriff oder einer Fähigkeit auf Distanz wie z.B. Vernichtender Speer des Jägers/Der mit dem Wolf tanzt attackiert. - Der Held wirft sich in diesem Moment unter Verwendung des Talents «Purpurrose» mit der erlernten Verbesserung «Umwickelnder Schimmer» auf den Feind. Das wurde gemacht, um die Wirkung dieses Talents einheitlicher zu machen.

Cryo/Eissturm

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem in manchen Fällen das Talent «Ewigkeit» des Helden Cryo/Eissturm auf den Helden Da'Ka/Ha'Ka während des Rollens mit Hilfe der Fähigkeit «Tollkühner Ruck» nicht wirkte und begann, sich neu zu regenerieren.

Steingigant/Koloss

  • Es wurde ein Fehler behoben, der bei gleichzeitiger Verwendung der Betäubung durch den Waldgeist und des Talents «Schockwelle» den Effekt vom Talent des Helden doppelt abgespielt hat.

Jungfrau/Nymphe

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der weitere Vorstoß der Angriffe von den Talenten wie «Verzauberter Pfeil» des Schützen/des Waidmanns, «Grausamer Wurf» des Meuchelmörders/des Assassinen, «Dämonenfalle» des Dämonenbeschwörers usw. blockiert wurde. Dies geschah, wenn die Jungfrau/Nymphe das Talent «Regenbogenflug» verwendete. Jetzt gehen diese Talente ohne Hindernis durch den Helden.

Königin der Nacht/Schwarze Pantherin

  • Das Talent «Blutsschwestern»:
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Held nach der Verwendung des Talents «Blutsschwestern» für einige Zeit auf einer Stelle stehen blieb. Dies geschah, wenn die Pantherin gleich nach der Verwendung dieses Talents starb. Als Ergebnis schaffte es die neue Pantherin nicht, sich zu regenerieren, und der Held blieb für die ganze Wirkungsdauer der Fähigkeit «Blutsschwestern» an der Stelle stehen.
  • Das Talent «Fütterungszeit»:
    • Es wurde das Problem gelöst, bei dem die Verwendung des Talents «Fütterungszeit» nicht immer oder mehrmals hintereinander wirkte.

Highlander/Unsterblicher

  • Es wurde ein seltener Fehler behoben, bei dem der Held für das feindliche Team manchmal sichtbar sein konnte, während er sich im Nebel des Kriegs befand. Das geschah, wenn der Sensenmann/der Seelenfänger den Helden mit Hilfe des Talents «Geisterpeitsche» tötete. Zugleich musste sich der Highlander/der Unsterbliche außerhalb seines Sichtbarkeitsbereichs befinden und sich mit Hilfe des Talents «Unsterblicher Geist» regenerieren.
  • Wenn der Highlander/der Unsterbliche früher unsichtbar war und das Talent «Unsterblicher Geist» aktivierte, regenerierte er sich und blieb unsichtbar. Das war unabhängig davon, ob während der Regeneration Schaden von Helden zugefügt wurde oder nicht. Wenn dem Feind jetzt bei seiner Regeneration Schaden zugefügt wurde, wird der Highlander/der Unsterbliche sichtbar. In dem Fall, in dem der Held keinen Schaden zugefügt hat, wird er wieder auferstehen und bleibt nach wie vor

Erfinder

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Erfinder den wesentlichen Teil des Schadens von dem Zauberkater ignorieren konnte, indem er einen Vita-Generator in seiner unmittelbaren Nähe aufstellte. Als Ergebnis des Fehlers ignorierte der Kater den Vita-Generator und benutzte nur seine Kette für die Angriffe auf den Erfinder.

Das Zusammenwirken der Talente, die das Ziel versetzen

Das System des Zusammenwirkens der Talente, die das Ziel abstoßen oder in die Höhe werfen, wurde verbessert. Früher gab es ein Problem: Wenn der Held gleichzeitig in die Höhe geworfen und abgestoßen wurde, konnte eine dieser Aktionen nicht wirksam sein oder nur mit Verspätung wirken. Jetzt funktioniert diese Mechanik nach folgenden Regeln:

  • Die gleichen Versetzungen können bei einem Wesen nicht gleichzeitig wirken. D. h. man kann einen Helden nicht zweimal in die Höhe werfen.
  • Das Wesen, das sich in einem Sprung befindet, z. B. «Durchbruch» des Woiwoden/Feldherren, kann man nicht abstoßen oder in die Höhe werfen.
  • Man kann das Wesen, das in die Höhe geworfen wurde, abstoßen. Beispiel: Der Held, der vom Steingiganten/Koloss mit Hilfe der «Schockwelle» in die Höhe geworfen wurde, wird von Da´Ka/Ha´Ka mit Hilfe des Talents «Vernichtender Stoß» abgestoßen.
  • Das Wesen, das abgestoßen wurde, kann in die Höhe geworfen werden. Beispiel: Der Held, der mit Hilfe des Talents «Fegefächer» des Nachtschattens/Illusia abgestoßen wurde, wird mit der «Zeitbombe» vom Erfinder in die Höhe geworfen.

  • Jetzt stirbt der vom Kikimor-Blumenzüchter erschaffene Efeu zusammen mit seinem Herrn. Früher fügte der übriggebliebene Efeu nach dem Tod des Kikimor-Blumenzüchters keinen Schaden zu und verschwand einfach einige Zeit danach. Jetzt reagiert er gleich.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem im Status «Vergiftung», die vom Efeu des Kikimor-Blumenzüchters verursacht wurde, immer nur der Schaden von einer einzigen Anwendung dargestellt wurde. Wenn jetzt auf den Helden mehrere Vergiftungen angewendet wurden, erscheint in der Beschreibung der gesamte erlittene Schaden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Scherenhände an der Stelle stehenblieben, an der der von ihnen verfolgte Held in die Unsichtbarkeit ging.

Sonstiges

  • Die Status der Talente, die um den Helden einen Schild bilden, wurden überarbeitet. Zu diesen Talenten gehören: «Geisterschild» des Helden Sensenmann/Seelenfänger, die Verbesserung des Talents «Neue Position» der Bogenschützin/Amazone, «Schutzmotiv» der Bardin/Muse u. a. wird jetzt in der Statusbeschreibung des aktiven Schilds angegeben, wie viel Schaden er noch absorbieren kann.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem beim Angriff mancher Helden, die Schilde besaßen, die kritischen Schläge als normale Schläge (auch wenn mit höherem Schaden) dargestellt wurden. Das Problem betraf die Helden wie Nox/Vryl, Königin der Nacht/Schwarze Pantherin sowie die Helden, die sich unter dem Schild des Hexers vom Talent «Bodyguard» befanden. Jetzt werden die kritischen Schläge gegen diese Helden mit dem entsprechenden Text begleitet.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem beim wiederholten Einloggen in die Session das herbeigerufene Haustier beim Helden abgezogen wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem manchmal die Animation beim Tod des Zauberkaters nicht korrekt dargestellt wurde. Das geschah, wenn der Held, der den Boss getötet hat, aus der Höhle herauskam. Dabei verschwand der Kater im Nebel des Krieges und kam anschließend zurück. Man konnte wenige Sekunden den erstarrten Zauberkater in der Luft beobachten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Klon, der mit Hilfe der Schriftrolle «Zeichen des Doppelgängers» herbeigerufen wurde, manchmal wesentlich langsamer war als der Held. Dies geschah, wenn die feindlichen Helden oder Wesen sich auf den Doppelgänger warfen und er mit einem Gegenangriff antwortete. Dabei entfernte sich der Held selbst von ihm. Jetzt folgt der Klon immer seinem Helden, wenn er sich von ihm auf eine gewisse Distanz entfernt hat.
  • A bug that caused a clone created by the Twin Scroll to occasionally lag far behind the hero has been fixed. This would happen if enemy heroes or creatures switched to the twin and it started attacking them in return while the hero left it behind. The clone will now always follow the hero if the hero moves far enough away from the clone.
  • Die Schriftrolle «Zeichen der Vögel» interagiert nicht mehr mit verbündeten und feindlichen Türmen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Beschreibung mancher Talente im Belohnung-Fenster nach der Beendigung einer Session nicht ganz korrekt dargestellt wurde. Das Problem lag an den verschobenen Zeilen und an der nicht korrekten Formatierung. Jetzt werden alle Talente korrekt dargestellt.
  • Das Verhalten der Bots wurde verbessert. Unter anderem wurde eine Situation korrigiert, in welcher die Bots lange neben einer Flagge standen und versucht haben, sie zu hissen. Jetzt passiert das nicht mehr.