Neuigkeiten

Patch Note 9.16.5 und Verkauf von Helden und Skins

25 September 2014

Liebe Freunde! Wir freuen uns, euch ein neues Update anbieten zu können und wichtige Informationen über den Verkauf von Helden und Skins zu teilen!

Vom 25. September bis zum 29. September, 2014, 06:00 CET (05:00 UTC+0), könnt ihr folgende Helden und deren Skins günstiger kaufen:

Skin
Alter Preis
Reduzierten Preis
Doreaus/Archaeus
199
99
Druidin/Jagababa
299
199
Geisha/Trommlerin
199
99
Schlangenfrau/Arkanschlange
199
99
Zaubermagier
199
99
Schmetterling/Experimentierende
69
29

 

Held
Alter Preis
Reduzierten Preis
Ha'Ka/Da'Ka
499
399
Druide/Schamane
399
299
Muse/Bardin
199
99
Magosaurus/Arkandrache
119
69
Feenkönigin/Libelle
154
99

 

Außerdem, haben wir das 9.16.5 Update auf unsere Server installiert. Dieses Update erhält Balance-Änderungen an Arkandrache/Magosaurus, Libelle/Feenkönigin und Bataillonskommandeur/Meijin.

Arkandrache/Magosaurus

Der Held hatte Probleme damit, Soldaten auf der Linie zu toten. Dies hat seine Entwicklung im Laufe des Spiels negativ beeinflusst.
Der Energiegrundwert des Helden wurde von 850 auf 1.000 Punkte erhoht. Die Erhohung des Energievorrates verringert nicht nur seine Abhangigkeit von diesem Wert am Anfang des Spiels, sondern steigert auch wesentlich den Schaden der Verbesserung „Energieresonanz“, sobald der Held sich diese Verbesserung angeeignet hat.

  • Das Talent „Arkanes Netz“:
    • Jetzt bekommt der Held neben der blitzschnellen Regeneration des Talents auch 2/3 der dafur verbrauchten Energie zuruck, falls er einen Feind totet.
    • Der Held regeneriert das Talent sowie 2/3 der Energie, die fur dessen Einsatz verbraucht wurden, wenn der Feind innerhalb von 0,5 Sek. nach dem von dieser Fahigkeit erlittenen Schaden stirbt. Dies erleichtert das Toten der Fraktionssoldaten auf der Linie und passt die Funktion des Talents der von ahnlichen Talenten wie „Blutiger Federstrich“ des Helden Vampir/Akshar und „Nimm das!“ des Helden Krotenreiter/Sumpfkonig an.

Libelle/Feenkonigin

Die Heldin wurde weiter uberarbeitet. Die Erhohung ihrer Effektivitat war nach dem letzten Update auf allen Stufen des Spiels zu grob.

  • Das Talent „Kriegsfeen“ und „Schutzfeen“:
    • Die Entfernung, auf der die Talente eingesetzt werden konnen, wurde um 15 % verringert. Die Einsatzentfernung der Talente ist immer noch gro?er als die Standardentfernung. Aber jetzt erlaubt sie dem Gegner, den Einsatz der Feen nicht ungestraft zu lassen.
  • Das Talent „Verbundenheit“:
    • Nach dem Erlernen der Verbesserung „Erleuchtung“ steigert sich die Effektivitat von allen anderen Klassentalenten der Heldin wahrend der Wirkung der Fahigkeit „Verbundenheit“ um 25 % und nicht wie bisher um 50 %.

Bataillonskommandeur/Meijin

Der Held wurde uberarbeitet. Dabei wurden seine Fahigkeit zur Zielkontrolle sowie die Wiederherstellung der Gesundheit verringert.

  • Das Talent „Faust des Zorns“:
    • Die Dauer der Regeneration des Talents wurde von 7 auf 9 Sek. erhoht. Der Held kann jetzt nach der Verwendung einer Kombination aus seinen Fahigkeiten das Ziel einige Zeit nicht unter Kontrolle halten.
  • Das Talent „Der Unaufhaltsame“:
    • Fur die Verbesserung „Schmerz bezwingen“ wurde die Anzahl der Gesundheit, die der Held zusatzlich regeneriert, indem er mit seinen Klassentalenten Schaden zufugt, von 7 % auf 6 % verringert.