Neuigkeiten

Die Wilde Jagd hat begonnen!

23 Januar 2015

Die Nachfolgerin des mächtigen Lords wurde von klein auf immer als Vögelchen bezeichnet. Erst „Spatz“, dann „Täubchen“, später „Elster“. Als ob sie tatsächlich Flügel hätte, hat das Mädchen immer Höhe geliebt – kletterte flink über die Türme und Festungsmauern des Familienschlosses. Noch als Kind hat sie – trotz der weiblichen Kosenamen – Interesse an Schwertkampf, Bogenschießen und Magie entwickelt und trainierte in den Künsten. Sie bereitete sich darauf vor, die Herrschaft von ihrem Vater zu übernehmen.

Das Unglück kam unerwartet. Die Lordschaft wurde in einen Krieg verwickelt, in dem von vornherein mit einem Verlust zu rechnen war. Bald standen sie am Rande totaler Vernichtung. Die Erbin konnte fliehen – zum Preis des Lebens vieler Untertanen. Ratlos, zerlumpt, ziellos vorwärts taumelnd wurde sie von einem erfahrenen Wanderer aufgenommen. Er hat das Kind bald lieb gewonnen und beschlossen, sie in seiner Kunst zu erziehen. Wissbegierig und motiviert trainierte das Mädchen in den uralten Künsten. Bald eine junge Frau, ist sie zu einer würdigen Mitstreiterin des Wanderers geworden. Mehr sogar – der Wanderer und die Elster waren wie Bruder und Schwester. Das unbesiegbare Duo war berüchtigt auf beiden Ufern des Ilva-Flusses. Dies dauerte mehrere Jahre an.

Die Zweite Katastrophe erwischte sie, als sie ein Lager von Waldteufeln räumten. Der Nebel verdeckte das Tageslicht und die Monster krochen aus ihren Höhlen in noch größeren Zahlen. An der Grenze ihrer Kraft, versuchten der Wanderer und seine Kameradin entlang ihrer Spur zurückzutreten, doch es gelang nicht. Der Nebel führte sie im Kreis.

„Lauf“, sagte der Wanderer und stürzte ohne auf die Antwort zu warten, zurück den Monstern entgegen. Das war das letzte Mal, dass Elster ihren Schicksalsgefährten gesehen hatte.

„Wenn ich nur nicht so schwach gewesen wäre, hätte ich mich selbst verteidigen können. Die verdammten Monster werden dafür büßen!“ – mit diesem Gedanken empfang die Elster das Prime. „Nun bin ich keine Elster mehr. Ich bin ein Gerfalke.“


Name: Gerfalke
Ursprünglicher Held: Wanderer
Fraktion: Dokts / Adornier
Besonderheiten: neues Voiceover

Preis: 99 Gold