Neuigkeiten

Neuer Held und ein Verbesserter Authorisierungsalgorithmus – Patch 10.5 installiert

01 September 2015

Lords und Ladys!

Das Update 10.5 wurde auf den Servern von Prime World installiert. Es erwarten euch ein neuer Held, verbesserter Autorisierungs-Algorithmus, fünf neu ausbalancierte Helden und vieles mehr.

Näheres über die einzelnen Änderungen findet ihr unten.

Ein neuer Held!

Der neue Held ist da, dürfen wir vorstellen: der Vollstrecker! Sein Hauptmerkmal ist die Akkumulation von Wut, die statt Energie für seine Klassentalente verbraucht wird!

Er kann von Lords ab Level 40 angeheuert werden. Kosten: 750.000 Silber oder 299 Gold.

Weitere Einzelheiten über den Helden erfahrt ihr in gesonderten News.

  

Verbesserter Autorisierungs-Algorithmus

An dem Algorithmus für die Autorisierung auf dem Server wurden Änderungen durchgeführt. Wenn der Spieler aus irgendeinem Grund bereits auf dem Server autorisiert ist, erfolgt ab jetzt die automatische Abmeldung und sofortige Neuanmeldung auf dem Server. Diese neue Funktion umgeht das Problem mit der Meldung "Es ist bereits ein Benutzer mit diesem Namen im Spiel" sowie die Fälle, in denen Spieler Probleme hatten, die Aufgabe "Erster Angriff" abzuschließen.

Erster Sieg des Tages

Die Menge an Silber in der Belohnung für den ersten Sieg des Tages erhöht von 2000 auf 10 000.

 

Silberpreis geändert

Preis von Silber in Gold gesenkt zu unter der Hälfte des ehemaligen Werts. Statt 700 Siber bekommt der Spieler nun 2000 Silber für eine Goldmünze.

 

Helden

Preis aller Helden in Gold gesenkt:

Helden mit ehemaligem Preis:

  • Von 79 bis 134 Gold kosten nun 49 Gold;
  • Von 154 bis 399 Gold kosten nun 79 Gold;
  • Von 499 Gold kosten nun 199 Gold.

Künstlerin

Die Künstlerin war bisher im gesamten Spielverlauf sehr stark, daher stand ihre neue Ausbalancierung ganz oben auf der Liste der nächsten Änderungen im Spiel. Der Energieverbrauch der Künstlerin für Talente wurde erhöht, um frühzeitige Aggressionen einzuschränken und den Charakter im frühen Stadium stärker von Energie abhängig zu machen. Außerdem wurden der Schaden durch das Talent "Farbe des Lebens" sowie dessen Dauer gesenkt, um den Druck zu verringern, den die Künstlerin bisher auf absolut jeden gegnerischen Charakter in der Lane ausübte.

  • Talent "Gemaltes Tier"
    • Die anfänglichen Energiekosten für die Anwendung des Talents wurden von 125 auf 150 erhöht.
  • Talent "Palette"
    • Jede gesammelte Farbe verringert die Regenerationsdauer der Klassentalente um 6 % statt bisher um 7 %.
  • Talent "Farbe des Lebens"
    • Die Wirkungsdauer wurde um 1 Sekunde von 5 auf 4 Sekunden verringert.
    • Der Gesamtschaden/die Gesamtheilung wurden um 20 % verringert, sodass sich Schaden/Heilung pro Sekunde nicht ändern.
    • Die anfänglichen Energiekosten für die Anwendung des Talents wurden von 90 auf 110 erhöht.

Klingenmeister/Schlangenbrut

Da es für Klingenmeister/Schlangenbrut bisher schwierig war, in den frühen und mittleren Spielstadien mit den anderen Charakteren in einer Lane zu konkurrieren, wurden die folgenden Änderungen vorgenommen:

  • Die Basisgesundheit des Helden wurde von 800 auf 850 erhöht, die Basisstärke von 55 auf 58

 

  • Talent "Hypnotische Herausforderung"
    • Das Talent wird ab jetzt ohne Animation aktiviert, sodass der Held bei der Anwendung der Fähigkeit für keinen einzigen Sekundenbruchteil hängen bleibt.
  • Talent "Massenhypnose"
    • Die Chance auf Ausweichen wurde von 20 % auf 40 % erhöht.
  • Talent "Verhexte Klingen"
    • Der Grundwert des Lebensraubs des Helden wurde von 2...15,03 auf 6...25,5 erhöht.

Genomorph/Chimäre

Der Genomorph war in seiner Stärke-Variante zu mächtig und konnte viele Funktionen auf dem Schlachtfeld übernehmen und gleichzeitig großen Schaden zufügen. Um die vielfältigen Fähigkeiten einzuschränken, wurde entschieden, den durch die Chimäre zugefügten Schaden zu verringern.

  • Talent "Schnelle Angriffe"
    • Ab jetzt fügt jeder Angriff anstelle von 100 % nur noch 75 % Schaden zu. Der zusätzliche Schaden, den ein Charakter durch Schnelle Angriffe erleidet, liegt ab jetzt bei 50 % anstelle von 100 %.
  • Talent "Ausgleich des Toxins"
    • Die Betäubungsdauer wurde von 0,4 Sekunden auf 0,3 Sekunden verkürzt.

Nachtschatten/Illusia

Nachtschatten/Illusia war bisher bei Überraschungsangriffen (Ganks) sehr stark, speziell in Fällen, wo ein Verbündeter unsichtbar gemacht wurde, ohne dass dabei die eigene Unsichtbarkeit aufgehoben wurde. Umgekehrt war es genauso. Illusia konnte einen angegriffenen Verbündeten direkt vor der Nase des Gegners unsichtbar machen. Ab jetzt muss Illusia eine schwierige Wahl treffen: selbst unsichtbar bleiben oder den Verbündeten unsichtbar machen.

  • Talent "Schutz des Schattens"
    • Die Anwendung von "Schutz des Schattens" auf einen verbündeten Helden (nicht den Nachtschatten selbst) hebt die Unsichtbarkeit des Nachtschattens auf. Dabei beginnt eine Abklingzeit von 14 Sekunden des Talents "Decke", so wie wenn jemandem Schaden zugefügt wurde.
  • Talent "Unsichtbare Hilfe"
    • Ab jetzt erhöht "Unsichtbare Hilfe" nur noch eine Eigenschaft, entweder Stärke oder Intelligenz, nicht mehr wie bisher beide.

Heilerin/Priesterin

Die Heilerin konnte Verbündeten bisher sehr starke Unterstützung leisten, und das, ohne sich dabei in deren Nähe aufzuhalten. Es wurde daher beschlossen, ihren Einfluss auf der Karte zu verringern:

  • Talent "Segen des Bodens"
    • Die Anwendungsreichweite erstreckt sich nicht mehr auf die gesamte Karte, sondern wurde an die Reichweite des Talents "Zaubergeige" der Bardin/Muse angepasst.
  • Talent "Heilung"
    • Die Anwendungsreichweite wurde um 2 m verringert. Sie liegt jetzt bei 14 m und entspricht somit der Angriffsreichweite der Heilerin.

Schloss

  • Die statischen Darstellungen der Helden wurden durch animierte 3D-Modelle ersetzt.
  • Beim Umschmieden von 3 exklusiven Talenten in ein legendäres Talent wird die Bindung der exklusiven Talente ab jetzt aufgehoben. Das Ergebnis des Umschmiedens ist immer ein legendäres Talent ohne Bindung an einen bestimmten Helden.
  • Der Algorithmus für die Listenerstellung auf dem Markt wurde verbessert. Nun wird das Erscheinen gleicher Waren hintereinander, sowie das Fehlen einer bestimmten Ware über einen längeren Zeitraum unmöglich. Die Angebote werden gleichmäßiger verteilt.
  • Es wurden neue Übungsaufgaben hinzugefügt, die den Spieler besser mit den Möglichkeiten des Markts vertraut machen sollen.
  • Grafisches Symbol hinzugefügt, das anzeigt, dass sich das Marktsortiment erneuert hat.
  • Fehler behoben, wonach der Erneuerungstimer des Markts eine negative Zeit anzeigte.

Schlacht

  • Fehler behoben, wonach beim Tod des Helden gleichzeitig "Geheimnis der Unsterblichkeit" und "Weg des Drachen" wirkten. Ab jetzt gilt für die Talente, so wie ursprünglich geplant, die folgende Priorität:
  • Geheimnis der Unsterblichkeit -> Weg des Drachen -> Klassentalent (z.B. "Unsterblicher Geist" des Unsterblichen)
  • Fehler behoben, wonach der Held bei Anwendung des Talents "Die Grenze der Chancen" mit der Verbesserung "Die illusorische Chance" nicht unsichtbar wurde.

Keine Bindung seltener und einzigartiger Talente

Als logische Konsequenz der Änderungen im Update 10.4.1 im Bezug auf die Talente sind seltene und einzigartige Talente ab jetzt nicht mehr an einen Helden gebunden. Bereits bestehende Bindungen von Talenten werden kostenlos aufgehoben.

Im Zusammenhang damit wurde die Funktionsweise der Runen beim Aufheben der Bindung von Talenten geändert:

Bonus

Art des Talents

20%

Beliebig

30%

Beliebig

50%

Nur exklusive

100%

Nur exklusive

200%

Nur exklusive

Weiße Rune

Beliebig