Neuigkeiten

Seuchenarzt

27 August 2017

"Wie kannst du es wagen?"

- Der Rattenfänger kocht buchstäblich vor Wut. - Wie können sie es wagen, mich, einen der größten Helden, nicht zu einem Urlaub zu Ehren der hundertsten Reflexionswelle einzuladen
Nun keine Sorge, diese gemeinen Bürger werden es bereuen
Diese Beleidigung.. Ja, meine Liebe?
- Rattenfänger streichelt pathetisch den grauen Pelz seiner Haustiere und ein wütendes Grinsen erschien auf seinem Gesicht

Auf den Straßen der Egizary Herrschaft... Sonniges und warmes Wetter. Die Stadt wurde in Urlaub getaucht, eine bunte Menge in Karnevalskostümen füllt die Straßen. Auf allen Seiten war freundliche Musik zu hören, Stände boten Waren und Speisen - am Nachmittag erwarteten sie die Ankunft der Helden, die den heutigen Urlaub möglich gemacht haben.

Verletzter Geist der Feier... Nur ein düsterer Fremde in einem breitkrempigen Hut, der sein Gesicht versteckt. Er geht seinen Weg durch die Menge und die Blitze um ihn, grau und schattig. Ab und zu auf den Seiten der Straße, waren Schreie zu hören von verängstigten Menschen.

***

Ein alter Arzt klopfte an der Tür. In den Strahlen der Morgendämmerung der Sonne war eine Frau. Von ihrer fragmentarischen Erzählung wusste der Arzt nur, dass es einige Unzufriedenheiten in ihrer Familie gab.

Die Straße war nicht sehr lang. Das haus hing in einem ungewöhnlich schweren Geruch. Nachdem der Arzt den Patienten gesehen hatte, war er geschlagen. Auf dem ersten Blick waren seine Symptome bekannt: das Fieber, Delirium und Tumore. Aber das was aus diesen Gewächsen sickerte... Das hatte dieser Arzt noch nie gesehen -eine seltsame Flüssigkeit, die ähnlich war wie das reine Prime!

Hastig behandelte er den Kranken und dann ging der Arzt eilig nach Hause, um Antworten in alten Handschriften zu suchen. Auf dem Rückweg sah er die Post und Telegramme und rief zwei seiner talentiertesten Studenten.

***

Mark, einer der besten Zauber Studenten, starb einen Tag zuvor an einem unbekannten Virus, nach seiner Master Aufnahme. Ob euch selbst oder der erfahrenste Arzt - die Krankheit schon niemanden.

 

Erster Tag

Die Infektion breitet sich in sehr schneller Geschwindigkeit aus. Bis heute sind keine genauen Zahlen von Patienten vorhanden und meine Kollegen haben bereits die fünf Dutzend überschritten. Alle haben gemeinsame Symptome: hohes Fieber, Verwirrung und Tumore, die nicht nur mit Prime gefüllt sind, können nicht analysiert werden. Bei einigen Fällen gibt es Spuren von Rattenbissen.

 

Tag Drei

Leider sind alle Maßnahmen zum Schutz gegen diese Krankheit vorgenommen worden und sie haben sich als unwirksam erwiesen- weitere Fälle aufgedeckt. Noch nicht einmal die Kleidung, die zum Schutz geschaffen wurde, rettet gegen diese Krankheit - heute habe ich selbst die Symptome gefühlt zu Hause.

Nach dem Lesen dieser Zeilen, fühlte der Arzt einen Schauer der Angst über den Rücken laufen. Um ihre Mäntel zu schützen, mussten Masken erstellt werden und er hoffte, dass er und sein Freund dadurch in die infizierten Städte reisen können.

 

Es gab erste Opfer - Tumore explodierten auf ihren Körpern, was schreckliche Schmerzen verursacht und alle in der Nähe infiziert.

Siebter Tag

Die Krankheit ist.. sie verbraucht mich. Zuerst stoppt sie, um auf den Körper zu hören und jetzt beginnt mein Geist zu versagen. Meine ganze Erfahrung war angesichts dieser Plage nutzlos.

Aber eine der Brühen - eine Mischung aus getrockneten Kobold Augen, Hörnern und geschlagenen syrischen Katzenklauen - konnten zeitweise die Symptome nehmen. Inhalation der Brühe verlangsamt das Fortschreiten der Krankheit und eine Art von Katalysator wäre in der Lage den Trank zu stärken und schließlich die Plage zu besiegen...

Aufnahme abgebrochen.

Mark rief einen Freund, auch ein Schüler des verstorbenen Zauberers und sie beschlossen, die Anstrengung gemeinsam auf sich zu nehmen sich mit den Kranken zu beschäftigen und damit zu versuchen, die Medizin Lehrer zu verbessern. Den ganzen Tag Ruhe bewahren, ein infizierter Heiler half und versuchte einen Katalysator zu finden, es könnte die Stärkung des Trankes sein. Aber keines der getesteten Inhaltsstoffe halfen nicht komplett um mit der Krankheit fertig zu werden.

Außerdem ist trotz ihres Schutzes, in Form von speziellen Mänteln und Masken, die Pest bei ihnen angelangt. Beide hatten das Gefühl die ersten Symptome aufzuweisen. Und dann kam ihnen ein verrückter Gedanke.

Um die Krankheit zu besiegen, wurde beschlossen, Prime zu verwenden. Schnell mischte der Lehrer in den Trank ein paar Tropfen Prime und einer der Ärzte entschied das Experiment zu wagen und trank utig eine Dosis der Medizin. Je schneller die Medizin in den Körper gelangt, desto schlechter und stärker wurde der Schmerz. In ihrem Körper kollidierte der Prime trank und die schreckliche Krankheit. Nach den inneren Empfindungen der jungen Ärzte, folterte der Trank sie für eine Ewigkeit, aber irgendwann war der Schmerz unerträglich - die Welt verdunkelte sich.

Als er erwachte, erkannte er sich in der Reflexion des alten Spiegels. Ihn suchten die Menschen nun nicht mehr auf.

Der Prime Trank und die Prime Pest wurden konfrontiert in ihren Körper mit einem Kampf, welche für immer das Gesicht veränderten: Die Maske verschmolz mit ihren Gesichtern und wurde ein integraler Bestandteil. Aber die Veränderungen betrafen nicht nur ihr Aussehen. Der Hilferuf der Menschen war ihm entgangen und wurde durch den Wunsch ersetzt die schreckliche Krankheit auf dem Schlachtfeld einzusetzen.

 

Mort

Grundheld: Seuchenarzt
Kosten 69 Gold