Neuigkeiten

Gefallener Lord

19 April 2018

Lords und Ladies!

Die letzte Aufgabe aus der Aufgabenreihe, die ihr abschließen müsst, um den Gefallenen Lord zu erhalten, ist bereits verfügbar. Heute hat er seine wahre Gestalt in den Schlössern der aktivsten Lords und Ladies angenommen. Mit seinen zahlreichen Schwertern kann der Gefallene Lord seine Feinde leicht bestrafen und seine Verbündeten beschützen.

Bitte beachtet, dass man sich keine Sorgen machen muss, wenn man die Aufgabenreihe noch nicht abgeschlossen hat oder erst begonnen hat. Man ist weiterhin in der Lage, die Aufgaben zu erledigen und den neuen Helden bis zum 31. Mai zu erhalten. Das bedeutet, dass die gleiche Zeitspanne vom Beginn der Aufgabe bis zu ihrem Ende verbleibt.

Die Talente des Gefallenen Lords

Arsenal

Die passive Fähigkeit des Gefallenen Lords hilft ihm, seine ursprüngliche Gesundheit zu retten. Mit der Zeit erhält der Held eine Ladung von "Arsenal", die dem ursprünglichen Gesundheitsvorrat des Helden zusätzliche Lebenspunkte hinzufügt. Der Effekt stapelt sich bis zu 10 mal.

Klingenwelle

Nachdem er seine aktive Fähigkeit genutzt hat, wirft der Held eine Klingenwelle in eine bestimmte Richtung. Alle von dieser Fähigkeit getroffenen Gegner erhalten Schaden und werden um 30% verlangsamt.

 

Mit der Verbesserung dieser Fähigkeit wird die Möglichkeit geschaffen, die "Klingenwelle" nach dem ersten Einsatz noch einmal zu verwenden. Auf diese Weise kann sich der Held im Handumdrehen in die Mitte des Kampfes teleportieren - genau dort, wo sich gerade die "Klingenwelle" befindet.

Schlachtordnung

Die zweite Fähigkeit des Gefallenen Lords erlaubt es ihm, seine Kräfte und die seiner Verbündeten deutlich zu steigern. Der Held unter dem "Schlachtordnung"-Effekt fügt den Gegnern um ihn herum Schaden zu, wenn er Schaden nimmt. Wie viel Schaden der Held seinen Feinden zufügt, hängt von der Anzahl der "Arsenal"-Stapel ab, die der Gefallene Lord hat.

 

Mit der erlernten Verbesserung verringert der Kampfbefehl zusätzlich den Schaden, der dem Helden oder seinem Verbündeten unter seiner Wirkung zugefügt wird. Je mehr Ladungen "Arsenal" der Gefallene Lord hat, desto mehr Schaden absorbiert die "Schlachtordnung".

Ewiger Dienst

Die nächste Fähigkeit des Helden ist eine passive. Sie erlaubt ihm, seine Verteidigung zu stärken und mehr Schaden anzurichten.
Nachdem das Talent des "Ewigen Dienstes" erlernt wurde, stellt das Beenden von feindlichen Soldaten oder Helden sofort eine gewisse Anzahl von "Arsenal"-Effekten des gefallenen Lords wieder her.

 

Mit dem erlernten Verbesserungstalent verursachen die Selbstangriffe des Gefallenen Lords jedes Mal zusätzlichen Schaden an den Gegnern um ihn herum, wenn der Gefallene Lord eine Ladung "Arsenal" erhält. Je mehr Effekte gestapelt werden, desto höher ist der Schaden, der den Gegnern zugefügt wird.

 

Genauso wie die Helden, die zuvor dem Spiel hinzugefügt wurden, hat der Gefallene Lord Praya mit zwei ultimativen Fähigkeiten betreten, die sofort verfügbar sind!

 

Raserei

Nachdem er seine erste ultimative Fähigkeit eingesetzt hat, entfesselt der Held vorübergehend die wahre Kraft seiner Klingen und gewinnt "Arsenal"-Effekte deutlich schneller. Außerdem werden die Feinde in der Nähe zum Schweigen gebracht. Das hindert sie daran, ihre Talente einzusetzen.

 

Mit der erlernten Talentverbesserung reduziert jeder "Arsenal"-Stapel die Abklingzeit der Klassentalente der Helden.

Kampfstruktur

Das alternative Ultimate des Helden erlaubt es ihm, sein ganzes Team durch Schlachtordnung zu verbessern. Das macht sein Team noch gefährlicher.

 

Mit der Verbesserung dieses erlernten Talents erhöht sich die maximale Anzahl der "Arsenal"-Stapel passiv auf bis zu 15.

Achtung!! Wenn die Aufgabenreihe noch nicht abgeschlossen ist oder erst begonnen wurde, braucht man sich keine Sorgen zu machen. Man ist weiterhin in der Lage, die Aufgaben zu erledigen und den neuen Helden bis zum 31. Mai zu erhalten. Das bedeutet, dass die gleiche Zeitspanne vom Beginn der Aufgaben bis zu ihrem Ende verbleibt.

Immer bei euch,
Prime World Entwicklungsteam