Neuigkeiten

Bald kommt ein neues Schmiedeverfahren!

05 September 2018

Freunde!

Wie Sie wissen, gibt es in Praya seit dem Frühjahr brandneue Preise, Truhen mit Talenten, die bereits mit mehr als 5 Sternen aufgewertet wurden. In diesen Monaten können die Truhen verschiedener Raritäten (mit aufgewerteten "lila", "orange" und "roten" Talenten) in vielen verschiedenen Aktionen erworben werden: In Text-Aufgaben (einschließlich der aktuellen Promotion „Das Nest ohne Vögel“, in der Fußballaktionen, in speziellen Aufgaben, in Clanshops und auf der Messe.

Dabei sollte es natürlich nicht zu einfach sein, den gesamten Build solcher Talente zu schaffen - darin stimmen wir mit den Bedenken überein. So hängt alles vom Glück und Karma ab, und die genaue Anzahl der Upgrade-Sterne und das Talent selbst werden zufällig festgelegt.

Das hat dazu geführt, dass einige von euch in den letzten Monaten mehrere Talente mit einem guten Upgrade von Sternen haben konnten, die ihr im Kampf noch nicht einsetzen konntet. Und andererseits sind einige der begehrten Talente vorgekommen. Es gibt immer mehr Vorschläge, wie die Spieler ein Talent gegen ein anderes tauschen können.

Und heute freuen wir uns, eine der Neuheiten ankündigen zu können, die mit dem nächsten Update erscheinen wird!

Nachschmieden um das Talent-Upgrade aufrechtzuerhalten

Ab dem Update 11.10.2 wird es in der Schmiede die neue Art des Nachschmiedens geben, die den aktuellen Stand des Talent-Upgrades beibehält. Jetzt haben Spieler die Chance, ihr Glück zu versuchen und eines der bereits vorhandenen Talente in das zu verwandeln, was sie besonders brauchen!

Dabei behalten wir das Hauptmerkmal, das Talent für 6 oder mehr Sterne zu bekommen, die völlige Zufälligkeit des Talents, das man bekommt! Die Anzahl der Sterne ist die gleiche wie bei dem nachgeschmiedeten Talent, während das Talent selbst zufällig aus allen Talenten dieser Rarität ausgewählt wird. Mit einer solchen Nachschmiede-Methode hat man keine Chance, die Seltenheit des Talents aufzuwerten (Das aufgewertete 7* "Orange" kann nicht in "Rot" umgewandelt werden).

Auf diese Weise kann man einerseits die Talente neu schmieden, die dank ihrer Upgrades allein wertvoller sind, aber nicht für bestimmte Builds oder Helden geeignet sind. Auf der anderen Seite wird das allgemeine Prinzip der Komplexität der Build-Erstellung von Talenten, die auf 6-7 Sterne erhöht wurden, unberührt bleiben. Das Element der Zufälligkeit macht den Prozess der Erstellung eines Builds zu einer schwierigen, aber spannenden Aufgabe!

 

Standard-Schmieden

Nachschmieden unter Beibehaltung des Upgrades

 

Die Fähigkeit, die Talentrarität zu verbessern

Das Talent bleibt in der gleichen Seltenheit

 

Möglichkeit der Auswahl eines bestimmten Sets

Erhalt eines zufälligen Talents, wie beim Öffnen einer Truhe

Teilen Sie Ihre Meinung über die neuen Fähigkeiten von Prayas Schmieden in den Kommentaren zu diesem Nachrichtenbeitrag und in unserer Gruppe auf Facebook mit. Und natürlich folgen Sie den frischen Nachrichten, die bald kommen werden! =)

Immer bei euch,
Prime World team